07.10.2017: Hormatch Hameggverband

Am Samstag, 7. Oktober wurde das zweite Jahr des neu begonnen Turnus "Hornmatch Hammeggverband" in Arni durchgeführt. Spielplatz war auf der Riesachse der neuen Hornusseranlage auf dem Hämlismattmoos. Das wunderschöne Herbstwetter machte den Teams die Abwehrarbeit nicht einfach. 34 Nummern waren auf sechs Teams verteilt zu verzeichnen!


Die Teamwertung gewann Obergoldbach (3 Nr. 684 Punkte) vor Biglen-Arni B (4 Nr. 1005 Punkte) und Bigenthal-Walkringen A (4 Nr. 773 Punkte).


Die Einzelwertung wurde durch Florian Reber, Bigenthal-Walkringen A mit 73 Punkten vor Florian Zaugg, Biglen-Arni B (69 Punkte) und Moser Urs, Schlosswil-Gysenstein A (68 Punkte). Die Wertung des besten Nachwuchshornussers ging mit 40 Punkten an Sven Rothenbühler, Thalgraben.

Rangliste

 

 

vlnr: Rothenbühler Sven, Thalgraben (NW), Moser Urs, Schlosswil (3.), Reber Florian, Bigenthal-Walkringen (1.), Zaugg Florian, Biglen-Arni (2.)
Riesansicht

08.10.2017: rund um d'Moosegg

Am Sonntag, 8. Oktober wurde wiederum auf drei Ries an gleicher Stätte der Wettkampf "rund um d'Moosegg" durchgeführt. Bereits der dritte Turnus konnte dieses Jahr abgeschlossen werden. Das Wetter war wesentlich besser als die ursprünglichen Wetterprognosen. Alle waren über das trockene Wetter sehr glücklich. Die Riesarbeit viel wesentlich besser aus als am Vortag.


Die Teamwertung gewann Schafhausen i.E. B (2 Nr. 674 Punkte) vor Biglen-Arni C (2 Nr. 626 Punkte) und Stalden-Dorf B (2 Nr. 574 Punkte).


Die Einzelwertung wurde durch Andreas Iseli, Schafhausen i.E. B mit 75 Punkten vor Markus Rüegsegger, Schüpbach B (73 Punkte) und Glauser Ueli, Stalden-Dorf B (70 Punkte). Die Wertung des besten Nachwuchshornussers ging mit 50 Punkten an Marcel Hirsbrunner, Schüpbach B.

Rangliste

 

 

vlnr: Glauser Ueli, Stalden-Dorf (3.), Iseli Andreas, Schafhausen (1.), Rüegsegger Markus, Schüpbach (2.), Hiltbrunner Marcel, Schüpbach (NW)
die beiden hübschen Ehrendamen Natalie und Sandra

14.10.2017: Nachwuchs Hormatch Hameggverband

Eine Woche nach den Aktiven trafen sich die Hornmatch-Gesellschaften des Hammeggverbands mit dem Nachwuchs erneut in Arni. Wie vor Wochenfrist konnte der Wettkampf bei herrlichstem Herbstwetter durchgeführt werden.


Die Teamwertung gewann Biglen-Arni (4 Nr. 248 Punkte) vor Bigenthal-Walkringen/Schlosswil (4 Nr. 199 Punkte), Thalgraben (10 Nr. 279 Punkte) und Obergoldbach (10 Nr. 153 Punkte).


Die Einzelwertung der jeweiligen Stufen:

 

Stufe 1: Lüthi Andreas, Obergoldbach (2.) Hofer Timo, Obergoldbach (1.), Wegmüller Aisha, Biglen-Arni (3.)

Bernhard Thomas, Thalgraben (2.), Wyss Sebastian, Thalgraben (1.), Burgos Angel, Biglen-Arni (3.)

Steinmann Sven, Obergoldbach (2. fehlt), Krummen Shannon, Biglen-Arni (1.), Linder Raphael, Bigenthal-Walkringen (3.)

Rangliste

 

 

 


News

neu bei uns: Phiten-Produkte


Veranstaltungen

Herbstanlässe in Arni

07.10.2017
Hornmatch Hammeggverband

08.10.2017
Rund um d'Moosegg

14.10.2017
Hornmatch Nachwuchs

Nouss-Sponsor